HomeDer VereinDie OrgelAnlässeLexikonLinks
 
Anlässe – Interpreten – Biesemans Els

Els Biesemans

Els Biesemans gehört zur neuen Generation von Musikern, die jede Art von Musik auf dem am besten dafür geeigneten Tasteninstrument spielen, sei es Fortepiano, moderner Konzertflügel oder Orgel. Els zählt zu den profiliertesten belgischen Musikerinnen. Sie ist vielfache Preisträgerin bedeutender internationaler Wettbewerbe in Paris, Prag, Tokyo und Montréal, und gewann u.a. den Arp Schnitger-Wettbewerb in Bremen.

Sie studierte an den Hochschulen von Löwen, Belgien, und an der Schola Cantorum in Basel, wo sie sich intensiv mit der historischen Aufführungspraxis auseinander setzte.

Sie konzertierte als Solistin in den meisten Ländern Europas, den USA, Canada und Japan, in Sälen wie der Philharmonie Berlin, Philharmonie Essen und in der Tonhalle Zürich. Sie interpretierte das gesamte Orgelwerk von J.S. Bach in 19 Konzerten in Zürich und spielte das Gesamtorgelwerk von Maurice Duruflé ein.

Seit 2010 ist sie Organistin an der Bühlkirche und Leiterin des Zürcher Hammerklavierfestivals.