HomeDer VereinDie OrgelAnlässeLexikonLinks
 
Anlässe – Interpreten – Bollier Willy

Willy Bollier

Peter Fröhlich (l.) und Willy Bollier (r.) am Spieltisch der Kollegiorgel

Willy Bollier studierte mehrere Jahre am Konservatorium Zürich bei Edmund Matter, welcher bei ihm schon früh eine grosse Liebe für die Querflöte weckte.
Nach Erlangung des Diploms als Ingenieur war er einige Jahre nebenberuflich Musiklehrer an der Musikschule Arth-Goldau.

Bis heute wirkt er in verschiedenen lokalen Ensembles und Orchestern mit. Zur Zeit ist er wieder in Ausbildung bei Frau Prof. Brigitte Bryner-Kronjäger am Konservatorium und an der Musikhochschule in Zürich.

Willy Bollier freut sich sehr, dass er mit diesem Konzert einen kleinen Beitrag zur Sanierung der wunderschönen Kollegiorgel leisten darf.